Papenburg. Sie sind in ganz Deutschland zu sehen und auch schon im Emsland angekommen: Elektro-Bikes, mit denen man noch bequemer und ausgiebiger die schöne Natur bei uns erkunden kann als mit einem normalen Fahrrad.  Mittlerweile sind Elektrofahrräder bei nahezu jedem Händler zu finden, sogar in Discountern werden die Zweiräder oder schnellere Pedelecs mit Leistungen von bis zu 500 Watt angeboten.

Von Raketen, Technik & Rock’n’Roll.

Ein ganz rasantes Exemplar macht derzeit ganz besonders von sich Reden. Im brandenburgischen Hennigsdorf nahe Berlin wird das eROCKIT produziert. Dieses e-Bike hält, was sein Name verspricht. Es ist schnell wie eine Rakete, macht Spaß wie Rock’n’Roll und enthält zudem jede Menge IT – also Hightech. 

Der Clou: Das eROCKIT funktioniert fast kinderleicht wie ein Fahrrad mit Pedalantrieb, hat dabei aber die Beschleunigung eines Sportwagens. Dank über 8000 Watt Leistung und ausgefeilter Technik ist das gut nachvollziehbar. Für jeden, der solch ein Gefährt erblickt, erscheint diese Elektrorakete wie von einem anderen Stern. Rasanter und unglaublicher Fahrspaß bleibt da nicht aus, wenn auch mal ein Porsche oder Ferrari an Schneid überboten wird oder an der Ampel der Rang abgedüst wird. Ohne Krach zu machen cruist man durch die Landschaft, ein sympathisches Surren schont Ohren und Natur. 

Vier Stunden. Da freut sich die Steckdose.

Mit einer Geschwindigkeit über 80 km/h und einer idealen Pendler-Reichweite von über 120 Kilometern düst man umweltschonend und ohne ins Schwitzen zu kommen von Meppen nach Papenburg und zurück. Zu Hause lädt man entspannt an der 220-Volt-Steckdose ca. vier Stunden. Wegen der hohen Performance ist das eROCKIT als Elektromotorrad einzuordnen, man benötigt folglich auch einen Motorradführerschein (A1, A2 oder einen PKW-Führerschein, ausgestellt vor dem 1.4.1980).

Kleines Manko: Erst im Frühling 2019 werden die ersten neuen eROCKITs in einer limitierten Edition ausgeliefert, bestellen kann man jetzt schon für knapp unter 10.000 Euro plus Mehrwertsteuer. Mehr Infos: www.erockit.de