Kostenloses öffentliches WLAN in der Fußgängerzone soll Attraktivität der Harener Innenstadt weiter stärken

Haren (Ems) – Die Stadt Haren (Ems) schließt eine Lücke im Serviceangebot für die Innenstadt. Ab sofort steht auf dem Neuen Markt, dem Alten Markt und der Langen Straße offenes WLAN bereit. In der Zeit von 8 bis 20 Uhr ist das Wifi-Netz für die Dauer von zwei Stunden schnell und einfach unter dem Namen „Haren4you“ verfügbar. Die erforderliche Technik stellt die Fa. ETN EmslandTel.NET GmbH & Co.KG aus Meppen auf Mietbasis zur Verfügung. Dazu gehören sogenannte Access-Points, also wetterfeste WLAN-Antennen, die einen Empfangsradius von jeweils rund 100 Metern abdecken.

 

Michiel van Dijk und Sebastian Hoogland (beide EmslandTel), Bürgermeister Markus Honnigfort, Christian Bose, Jürgen Lenzing und Christian Kuhl (beide Stadt Haren) bewerben den neuen Hotspot „Haren4you“.

 

Sie wurden in den letzten Wochen an Lichtmasten und Marktdächern montiert. Auch die Pflege, Wartung und die Reparatur der installierten WLAN-Technik übernimmt der Technik-Dienstleister. „Die Verbindung zum städtischen WLAN ist stabil, sicher und schnell“, erläutern EmslandTel Geschäftsführer Sebastian Hoogland und der städtische EDV-Verantwortliche Christian Kuhl. Diese Internetverbindung bietet immerhin eine Geschwindigkeit von 50 Mbit/s.

 

Bürgermeister Markus Honnigfort sieht die Ausweiterung des Serviceangebotes in der Innenstadt als zeitgemäßen und notwendigen Schritt: „Im Zentrum des zentralen Versorgungsbereichs ist kostenloses Internet ein echter Mehrwert, der die Kundenzufriedenheit steigert und damit den stationären Handel in Haren stärkt.“ Neben der erfolgreichen Neugestaltung der jetzigen Fußgängerzone, sei freies WLAN ein wichtiges Instrument, um auch die Verweildauer der Besucher in Haren (Ems) zu erhöhen. Das sieht auch Christian Bose, Einzelhändler und Vertreter des Gewerbevereins „Haren City Aktiv“, so.

Jetzt fehlen nur noch entsprechende Hinweisschilder, die auf die Möglichkeit der freien WLAN –Nutzung hinweisen. Sie werden in den nächsten Tagen in Sichthöhe montiert.