fbpx
Haus- und Gartenpflege: wie klimaeffizient ist Freren?

Haus- und Gartenpflege: wie klimaeffizient ist Freren?

Immer mehr Menschen stellen sich -unter anderem auch aufgrund der aktuellen Diskussionen in den Medien- die Frage, wie groß bzw. wie tief eigentlich der Fußabdruck ist, den sie für ihre Nachwelt hinterlassen. Bei der Suche nach einer Antwort auf genau diese (und weitere) Fragen, kann es unter anderem helfen, nicht nur die eigenen Gewohnheiten zu hinterfragen, sondern auch einen Blick in das Klimasparbuch der Stadt Freren zu werfen.

Dieses wurde in Kooperation mit dem Landkreis Emsland veröffentlicht und ist im Bürgerbüro der Stadt erhältlich.

Das Klimasparbuch der Stadt Freren und sein Inhalt

Besagtes Klimasparbuch ist weitaus vielseitiger und vielschichtiger als es -allein dem Titel nach- den Anschein haben mag.

So erwarten den Leser unter anderem nicht nur nützliche Klimatipps, die sich auch super im Heim- und Gartenbereich anwenden lassen, sondern auch mehr als 100 Gutscheine, die bei Unternehmen im kompletten Emsland eingelöst werden können.

Das Besondere: wer seinen Wohnsitz ab bzw. seit dem 01.01.2019 in Freren angemeldet hat, kann sich sein kostenloses Buch-Exemplar sichern. Das jeweilige Exemplar wird dann von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Bürgerbüro Freren ausgehändigt. Alle anderen (also die Bürger, die schon vor dem 01.01.2019 in Freren gemeldet waren) haben die Möglichkeit, sich ihr Exemplar gegen eine Schutzgebühr von 4,95 Euro zu sichern.

Besagte Gutscheine lassen sich dann in vielen Geschäften, unter andere, bei Blumen Garmann (Beesten) oder Holunderhof Fibbe (in Freren) einlösen.