fbpx

Die IHK-Aktion „Heimat shoppen“ gewinnt zunehmend an Bedeutung und hat dieses Jahr eine noch breitere Resonanz erfahren als im Vorjahr. „Rund 40 Kommunen, Geschäftsstraßen und Vereine im IHK-Bezirk haben jetzt an unserer Aktion teilgenommen. Mit diesem Engagement haben wir alle gemeinsam ein sichtbares Zeichen für die lokale Wirtschaft gesetzt“, sagt IHK-Hauptgeschäftsführer Marco Graf.

 

Die Interessengemeinschaft Lotter Straße e.V. in Osnabrück beteiligt sich, wie viele andere Kommunen, Geschäftsstraßen und Vereine, auch 2019 an der Aktion „Heimat shoppen“: Hans Klute (Hotel Klute), Peter Schwenderling (J.B. Modellbahn Service GmbH), Daniel Kuhlmann (Wohnquartier) und Jörg Buchweitz (IBO Fashion lifestyle).

 

Sowohl die Anzahl der teilnehmenden Betriebe als auch die der Kommunen ist gegenüber 2018 angestiegen. Die Belebung der Innenstädte und Steigerung der Aufenthaltsqualität ist vielen Ladenbesitzern, Gastronomen und Kunden ein wichtiges Anliegen. In den kommenden Wochen wird die Aktion im Rahmen verkaufsoffener Sonntage und Herbstfeste in einzelnen Orten fortgeführt.

 

Hintergrund:

 

Die lokale Wirtschaft prägt durch eine Vielzahl unterschiedlicher Angebote in den Bereichen Gastronomie, Einzelhandel und Dienstleistung die Lebensqualität vor Ort. Eine Leistung, die häufig übersehen wird. Ob spezielle Rabattcoupons, Informationsflyer oder besondere Veranstaltungsformate: Kunden sollen durch die Aktionstage sensibilisiert werden, dass durch den Einkauf vor Ort und den Besuch in der Heimatgemeinde das eigene Lebensumfeld selbst mitgestaltet wird. Lokal zu kaufen und Produkte aus der Region zu konsumieren bedeutet kurze Wege für Kunden und Waren. Aus Sicht der IHK gibt es damit viele gute Gründe für „Heimat shoppen“. Daher soll die Aktion 2020 fortgesetzt werden. Bundesweit beteiligten sich in diesem Jahr in 30 IHK-Regionen rund 450 Kommunen, Geschäftsstraßen und Vereine (2018: 300).

 

Ansprechpartnerin: IHK, Jana Gerdes, Tel.: 0541 353-215 oder E-Mail: gerdes@osnabrueck.ihk.de

 

Herausgeber:

Industrie- und Handelskammer
Osnabrück – Emsland – Grafschaft Bentheim