Advertisements

„OpenR@thaus“ heißt das neue online Bürgerportal, das von Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Papenburg seit dem 17. Januar 2020 genutzt werden kann.

Durch dieses neue Portal bietet die Stadt Papenburg die Möglichkeit, einige der angebotenen Serviceleistungen auch außerhalb der Öffnungszeiten des Rathauses zu nutzen.

 

 

Aktuell werden etwa 20 Dienstleistungen bereits digital angeboten

 

Hierunter fallen zum Beispiel die Beantragung von Geburtsurkunden, Meldebescheinigungen, Hundesteueranmeldungen und auch Gewerbeanmeldungen. Die Einführung entstand in enger Zusammenarbeit mit dem Landkreis Emsland. Insgesamt beteiligen sich aktuell acht Kommunen im Landkreis am digitalen Portalverbund.

 

„Das Angebot der Dienstleistungen wird regelmäßig erweitert“

 

Betont Markus Kohnen, zuständiger Mitarbeiter in der IT-Abteilung der Stadt Papenburg. „Durch das Onlinezugangsgesetz sind Bund, Länder und Kommunen verpflichtet, bis zum Jahr 2022 insgesamt 575 Dienstleistungen online anzubieten.

Es handelt sich um eine sehr umfangreiche Aufgabe, vor die wir als Kommune gestellt werden. Die Stadt Papenburg konnte aber bereits einen ersten wichtigen Schritt gehen und den Online-Zugang ermöglichen“, so Kohnen weiter.

„Die digitale Erreichbarkeit des Rathauses ist im Hintergrund noch nicht vollständig automatisiert, sodass sich abschließend nach wie vor ein Sachbearbeiter im Rathaus mit der Anfrage unserer Bürger beschäftigt“, sagt Alexander Freericks, Fachdienstleiter des Bürgerbüros, der sich gemeinsam mit Herrn Kohnen federführend mit der Einführung des digitalen Portals beschäftigt hat.

„Darüber hinaus ist natürlich jeder Bürger oder Besucher dieser Stadt im Rathaus willkommen. Wer also gern ins Rathaus kommen möchte, kann dies auch weiterhin gern tun“ ergänzt er. Sobald ein Auftrag über die digitale Plattform bearbeitet wird, erhält der Bürger eine Benachrichtigung.

 

Das neue Bürgerportal ist für alle Geräte wie Smartphone, Tablet und Laptop über die Startseite der Stadt Papenburg (Rubrik Rathaus) oder direkt unter https://openrathaus.papenburg.de/ zugänglich. Dort wird die Nutzung des Portals und die gewünschte Serviceleistung Schritt für Schritt erläutert.