Lingen (ots) – Am Montagvormittag kam es gegen 11:00 Uhr auf der Brücke über den Telgenkampsee im Stadtteil Heukampstannen zu einem Taschendiebstahl. Ein 58-jähriger Mann wurde von zwei Männern angesprochen und mit Hilfe eines Zettels, nach dem Weg zum Rathaus gefragt. Nachdem der Mann ihnen den Weg erklärte, wurde er dankend umarmt, wobei der Täter dem Lingener die Geldbörse stahl. Die Höhe des Schadens ist derzeit nicht bekannt. Die beiden Männer waren ca. 25 Jahre alt, hatten dunkles Haar sowie einen dunklen Teint. Sie waren von schlanker Statur und ca. 170 cm groß. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Lingen unter der Rufnummer (0591)870 zu melden.