Advertisements

06.12.2019 – 12:47

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Bad Bentheim (ots)

Heute Morgen ist die Feuerwehr aus Gronau gegen 10:20 Uhr zu einem Brand auf die A31 in Höhe des Rastplatzes Forsthaus ausgerückt. Der Fahrer eines Mercedes Sprinters bemerkte während der Fahrt eine Rauchentwicklung aus dem Motorraum seines Fahrzeuges und stoppte dieses. Den Rauch konnte er selbstständig löschen, so dass die alarmierte Feuerwehr lediglich Restarbeiten durchführte. An dem Fahrzeug entstand Sachschaden. Während der Bergung kam es zu leichten Verkehrsbehinderungen in Fahrtrichtung Emden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Ines Kreimer
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 – 204
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell