fbpx

16.05.2019 – 11:19

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Haselünne (ots)

Gestern Nachmittag kam es gegen 16:40 Uhr in der Hammer Straße zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein Kind zog sich dabei leichte Verletzungen zu.

Der unbekannte Fahrer eines schwarzen Ford fuhr die Hammer Straße in Richtung Kirchstraße, als er auf die Gegenfahrbahn geriet. Ein 11-jähriger Radfahrer musste ausweichen, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Dabei stürzte das Kind von seinem Rad und fiel auf die Fahrbahn. Während Passanten dem Kind halfen, entfernte sich der unbekannte männliche Fahrer in Richtung Petersilienstraße.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Haselünne unter der Rufnummer (05961)955820 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Ines Kreimer
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 – 204
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell