Advertisements

27.05.2020 – 13:51

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Itterbeck (ots)

Gestern kam es um ca. 20:00 Uhr in der Eggerstraße in Itterbeck auf Höhe der Bushaltestelle zu einem Verkehrsunfall. Hierbei stießen die zwei Pkw-Fahrer mit den Spiegeln ihrer Fahrzeuge zusammen. Der in Richtung Itterbeck fahrende Pkw-Fahrer verließ den Unfallort, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Zeugen und/oder der Versucher werden gebeten sich bei der Polizei Emlichheim, Tel. 05943/92000, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Corinna Maatje
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 203
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell