20.03.2019 – 10:43

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Lingen (ots)

In der Nacht zu Dienstag drangen bislang unbekannte Täter in ein Wohnhaus in der Feuerdornstraße ein. Die Täter durchsuchten mehrere Räume im Erdgeschoss und stahlen eine Geldbörse samt Inhalt. Die Höhe des Schadens ist derzeit nicht bekannt. In gleicher Nacht wurde aus einem PKW Bargeld entwendet. Das Auto stand in einer Garage im Traubenkirschweg. Auch in der Deichstraße, ebenfalls im Ortsteil Schepsdorf, wurde ein unverschlossenes Auto auf einer Hofzufahrt durchwühlt. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können. Es wird gebeten, sich unter der Rufnummer (0591)870 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Ines Kreimer
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 – 204
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell