20.03.2019 – 10:43

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Meppen (ots)

Gestern Morgen kam es gegen 09:55 Uhr auf der Nödiker Straße zu einem Verkehrsunfall. Eine 39-jährige Frau kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Eine 66-jährige Frau fuhr mit ihrem Pedelec auf dem Radweg der Nödiker Straße in Richtung B70. Die Frau überquerte trotz roter Ampel die Fahrbahn und wurde dabei von einem Auto erfasst. Die Radfahrerin zog sich leichte Verletzungen zu. Die 39-jährige Beifahrerin des Ford Focus wurde schwer verletzt. An PKW und Pedelec entstanden Sachschäden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Ines Kreimer
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 – 204
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell