17.07.2019 – 14:55

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Neudörpen (ots)

Zwischen dem 5.-und 7.Juli wurden am Haardeverweg mehrere Verkehrsschilder offensichtlich beschädigt bzw. mutwillig angefahren. Von dem verursachenden PKW blieb ein Teil der schwarzlackierten Stoßstange zurück. Der entstandene Schaden wird auf rund 1200 Euro geschätzt.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Dörpen unter der Rufnummer (04963)8911 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Ines Kreimer
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 – 204
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell