fbpx

13.09.2019 – 07:43

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Nordhorn (ots)

Am Donnerstagmorgen ist es an der Bentheimer Straße zu einem ungewöhnlichen Verkehrsunfall gekommen. Ein 84-jähriger Radfahrer wurde dabei schwer verletzt. Er ist gegen 9.40 Uhr in Richtung Wehrweg gefahren. Er überholte dort einen Krankenfahrstuhl und wollte unmittelbar nach dem Überholvorgang nach links die Straße überqueren. Zeitgleich wollte jedoch der 75-jährige Fahrer des Krankenfahrstuhls nach rechts in den Wehrweg abbiegen. Es kam zum Zusammenstoß, wobei der 84-jährige stürzte und in einen angrenzenden Grünstreifen fiel. Er musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der Mann im Krankenfahrstuhl blieb unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell