fbpx

Schüttorf (ots) – Am Montagmorgen ist es auf der Engdener Straße zu einem Verkehrsunfall gekommen. Eine 36-jährige Frau war infolge eines medizinischen Leidens, beim Abbiegen vom Rotdornweg auf die Engdener Straße, von der Fahrbahn abgekommen. Der Audi durchbrach einen Jägerzaun zu einem angrenzenden Vorgarten und fuhr weiter über ein Nachbargrundstück im Bogen zurück auf die Engdener Straße. Abseits der Fahrbahn stieß das Fahrzeug gegen eine Baumgruppe und kam dort zum Stillstand. Die Fahrerin wurde umgehend ins Krankenhaus eingeliefert. Sie wird dort wegen der Leidens behandelt, das zu dem Unglück führte. Die Sachschadenshöhe ist bislang noch nicht bekannt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell