Advertisements

19.02.2020 – 12:08

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Schüttorf (ots)

Nachdem es in der Nacht zu Samstag im Kurvenbereich der Färbereistraße in Höhe der dortigen Bushaltestelle „Alte Post“ zu einem versuchten Raub gekommen war, sucht die Polizei weiter nach Zeugen. Unbekannte Täter griffen eine Frau an, schubsten sie und versuchten ihre Handtasche zu stehlen. Als dies misslang, schlugen sie dem Opfer mehrfach ins Gesicht. Während der Tat fuhr ein PKW am Tatort vorbei. Die drei Täter ließen augenblicklich von ihrem Opfer ab und flüchteten.

Möglicherweise kann der Fahrer des PKW Angaben zu den Tätern machen. Es wird gebeten, sich bei der Polizei in Nordhorn unter der Rufnummer (05921)3090 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Ines Kreimer
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 – 204
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell