Gestern Abend kam es gegen 17:30 Uhr auf der Schapener Straße zu einem Verkehrsunfall. Drei Personen zogen sich leichte Verletzungen zu. Ein 38-jähriger Autofahrer fuhr die Schapener Straße aus Spelle kommend in Richtung Schapen, als er nach links auf eine Hofeinfahrt fahren wollte. Hierbei übersah er einen entgegenkommenden VW Touran. Es kam zum Zusammenstoß, wodurch beide Autofahrer sowie die 10-jährige Beifahrerin des Touran leicht verletzt wurden. An beiden Autos entstand Totalschaden. Die Schadenshöhe wird auf ca. 30000 Euro geschätzt. Die Freiwillige Feuerwehr war mit 16 Einsatzkräften vor Ort.