Advertisements

25.03.2020 – 14:19

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Spelle (ots)

Die intensive Fahndung nach dem seit gestern Mittag vermissten Alexander W. hat am heutigen Nachmittag ein glückliches Ende genommen. Zeugen hatten gegen kurz nach 14 Uhr den entscheidenden Hinweis gegeben. Der Vermisste wurde gegen 14.15 Uhr mit seinem Fahrrad an der Schapener Straße in Beesten unversehrt angetroffen. Die Polizei bittet darum, das veröffentlichte und geteilte Bildmaterial wieder zu löschen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell