Advertisements

15.07.2020 – 14:30

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Surwold (ots)

Am Dienstagmorgen war es gegen 06:15 Uhr auf der Papenburger Straße beinahe zu einem Unfall gekommen. Die unbekannte Fahrerin eines schwarzen Citroen Berlingo beabsichtigte trotz Gegenverkehrs einen LKW sowie ein Motorrad zu überholen. Ein entgegenkommender Opel Astra sowie ein weiteres Fahrzeug mussten abbremsen und in den Grünstreifen ausweichen, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Eine PKW-Fahrerin zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Die Polizei sucht nun nach der unbekannten Fahrerin. Sie hatte langes blondes Haar und war mit einem PKW mit einem Kennzeichen aus dem Emsland unterwegs. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei in Papenburg, Tel. 04961/9260, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Corinna Maatje
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 203
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell