fbpx

18.03.2019 – 10:55

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Werlte (ots)

Die Polizei hat am Freitagnachmittag auf der Hauptstraße einen 20-jährigen Autofahrer angehalten, der unter Drogeneinfluss am Steuer seines PKW saß. Bei der Kontrolle gab der Mann an, vor der Fahrt Marihuana konsumiert zu haben. Er war nicht in der Lage einen freiwilligen Drogentest durchzuführen. Daraufhin wurde er ins Krankenhaus nach Sögel gebracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Die Weiterfahrt wurde dem Mann untersagt. Jetzt wird gegen ihn ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Inga Graber
Pressestelle
Telefon: 0591 87 203
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell