12.08.2019 – 15:13

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Wettrup/Handrup (ots)

Zwischen dem 4. und 7. August ist es in Wettrup an der B402, Ecke Walldamm, und an der Straße Am Hundehövel in Handrup, zu Diebstählen gekommen. Bislang unbekannte Täter entwendeten dort zahlreiche sogenannte Schrankenzäune samt der dazugehörigen Gummifüße. Der Wert des Diebesgutes wird auf etwa 1000 Euro geschätzt. Bei einer vergleichbaren Tat durch die vermutlich selben Täter wurde am 5. August gegen 3.30 Uhr ein verdächtiges Fahrzeug beobachtet. Der weiße VW Crafter mit Xenonlicht könnte in Zusammenhang mit den Taten stehen. Hinweise nimmt die Polizei Spelle unter der Rufnummer (05977)929210 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell