fbpx

Lingen. Das Lingener Gleichstellungsbüro lädt alle Interessierten am Samstag, den 02. November 2019, um 20 Uhr ins Lingener Theater an der Wilhelmshöhe zur Veranstaltung „DietutniX-Volx-Kabarett minus2plus1gleich4“ ein.

 

Foto: Lena Kattenbeck

 

Ist mit DietutniX zu rechnen? Ja, sicher! Nach kreativer Kurvendiskussion und Veränderungen einiger Logarithmusfunktionen kommen den Zuschauerinnen und Zuschauern vier Frauen entgegen, die kein mehrstufiges Zufallsexperiment sind. Susanne Anders, Sabine Hollefeld, Heike Knief und als neue Variable Petra Münsterweg, präsentieren das tägliche 1×1 des Lebens, was mit Ergebnisalgebra bestimmt nichts zu tun hat. DietutniX bringen mit ihrem Programm „minus2plus1gleich4“ musikalisch und kabarettistisch alles auf einen Nenner. Sie kommen in der Umkehrfunktion von Kunst und Volx-Kabarett ohne Mathematik aus.

 

Eintrittskarten gibt es zum Preis von 18 Euro in der Tourist Info des LWT, telefonisch unter 0591 9144-144 oder online auf www.lingen.de.