Nur noch wenige Plätze sind frei in der Kunstoase

Vom 17. Juli bis zum 1. August ist die Kunstschule Zinnober im Rahmen der Blumenschau im Papenburger Stadtpark mit ihrer Kunstoase von 11 bis 17 Uhr am Start. Mitmachen können Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 18 Jahren. Auf der Oasenlehmbaustelle können die Teilnehmer nach Herzenslust matschen, bauen, malen, zeichnen, Torf schnitzen, töpfern, Schwarzlichtkunst und Theater machen und vieles mehr erleben. Die einzige Voraussetzung ist, dass sie die gesamten 14 Tage dabei sind, sprich vom 17.- 26. Juli und vom 29. Juli bis zum 1. August.

 

Foto: Stadt Papenburg / Im Rahmen der Blumenschau bietet die Kunstschule Zinnober das vielfältige Projekt „Kunstoase“ an.

 

Dazu veranstaltet die Kunstschule am Dienstag, 2. Juli, um 18 Uhr einen Elterninformationsabend. Interessierte und bereits Angemeldete sind herzlich eingeladen.

Information und Anmeldung in der Kunstschule Zinnober unter 04961-82324 oder unter kunstschule-zinnober.de