fbpx

Foto: Patrick Vehring (KSB Emsland) – links Georg Schröer (Geschäftsführer der Emsländischen Sparkassenstiftung) und rechts Günter Klene (Geschäftsführer KreisSportBund Emsland) freuen sich über das neue Sport- und Spielgerät für Kinder und Jugendliche.

 

Sparkassenstiftung ermöglicht neues Ausleihgerät – Ausleihe für Vereine möglich

Sögel. Seit mehreren Jahren haben emsländische Sportvereine und Interessierte die Möglichkeit Sport- und Spielgeräte für Sportfeste oder sonstige Veranstaltungen beim KreisSportBund (KSB) Emsland auszuleihen. Neben einer Hüpfburg, einem Soccer Court, einer Gorodki-Anlage und einer mobilen Kletterwand zählt das Bungee Run zu den echten Highlights der Ausleihgeräte.

Dank der Unterstützung der Sparkassenstiftung wurde das alte Bungee Run nun mit einem nagelneuen ersetzt.
„Die Kinder und Jugendlichen im Emsland können sich auf ein echtes Highlight freuen“, machte KSB-Geschäftsführer Günter Klene bei der Spendenübergabe mit dem Geschäftsführer der Emsländischen Sparkassenstiftung Georg Schröer in Sögel deutlich.

Mit insgesamt 5.000 Euro unterstützte die Sparkassenstiftung Emsland die Neuanschaffung.

„Die Förderung des Breiten- und Vereinssports ist eine Schwerpunktaufgabe der Emsländischen Sparkassenstiftung. Insbesondere Zuwendungen für die Jugendarbeit sind eine echte Investition in die Zukunft“, so Schröer.

Bei kommenden Veranstaltungen der „Jugendinitiative Emsland Sport“ des Kreissportbund Emsland und der Sportjugend Emsland wird das neue Bungee Run nun des Öfteren zum Einsatz kommen.

Informationen zu den Ausleihgeräten beim KSB Emsland sind unter www.ksb-emsland.de abrufbar.