fbpx
Die 2. Ferienwoche startet am Emslandmuseum Schloss Clemenswerth mit einem neuen Programm für Familien

 

© Emslandmuseum Schloss Clemenswerth

 

Sögel. Am Montag (15.07.) wird von 14.30 bis 16.30 Uhr beim Familienspaß „Putten und Pixel“ (Erw. 8 €, Kinder 4 €) die Frage beantwortet, warum im Barock so viele kleine Kinder mit Flügeln gemalt wurden. Im Anschluss stellen Groß und Klein Motive nach. Der Dienstag (16.07.) steht im Zeichen des Tons. Von 14.30 bis 16.30 Uhr werden in der beliebten Töpferwerkstatt (8 €) kleine Kunstwerke geformt. Aufregend geht es am Mittwoch (17.07.) mit einer Schnitzeljagd (8 €) von 14.30 bis 16.30 Uhr weiter. Am Donnerstag (18.07.) gibt es von 14.30 bis 15.30 Uhr eine Schlossführung (4 €) nur für Kinder, bei der es allerhand Spannendes zu entdecken gibt. Für alle Termine gibt es noch freie Plätze!

Ferienpassinhaber zahlen gegen Vorlage an der Museumskasse eine um 1 € ermäßigte Gebühr. Eine Anmeldung ist unter Tel. 05952 / 93 23 25 erforderlich. Alle Angebote des Sommerferienprogramms unter www.clemenswerth.de.